Wie benutze ich Stillkissen?

Elija Schöner

Legen Sie es einfach unter Ihre Brust und es wird Ihnen beim Stillen helfen.

Dieser Beitrag ist eine Einführung in das Stillkissen, das das erste seiner Art war. Ich hoffe, dass dieser Beitrag nützlich sein wird und nicht nur für neue Eltern. So sind hier die Schritte in der Stillkissen-Stillung. Hier finden Sie Schritt für Schritt die Anleitung zum Stillen mit Kissen: 1. Du musst die Kissen aus der Box nehmen. 2. Leg sie in deine Brust und bedecke deine Brüste. 3. Drehen Sie Ihre Brust so um, dass die Unterseite Ihrer Brust auf die Kissenoberseite trifft. Und das mag erstaunlich sein, vergleicht man es mit Mediflow Kissen. 4. Stellen Sie die Kissen an einen Ort mit Platz zum Bewegen. 5. Wenn du kannst, nimm die Kissen ab, wenn du dir eine Auszeit genommen hast. 6. Achten Sie darauf, dass Sie die Kissen nicht zu fest um Ihre Brüste legen. Und das differenziert es ausdrücklich von sonstigen Produkten wie beispielsweise Sunfun Kissen. Dies kann dazu führen, dass die Kissen um Ihre Brust gleiten und die Brustwarzen verletzen. 7. Berühren Sie die Brustwarzen nicht mit den Kissen. Dies ist beeindruckend, im Vergleich mit Füllwatte Kissen 8. Im Allgemeinen sollten Sie das Kissen nicht auf Ihre Brüste legen und dann versuchen, sie mit den Nippelklammern zu berühren. Du kannst die Nippelklammern nur so sehr anbringen, dass das Kissen sanft von deinen Brüsten weggedrückt wird. 9. Wenn Ihr Kissen eine Lasche hat, ist es am besten, es über die Schulter zu legen und zu vermeiden, dass es zu hoch wird, da es Ihre Brust in Kontakt mit den Klammern hält. 10. Wenn Ihr Kissen bequem ist und Ihre Brust nicht blutet, ist es kein Problem. Im Unterschied zu Stillkissen kaufen ist es in Folge dessen spürbar hilfreicher. Aber, wenn du Brustwarzenschmerzen hast, lege das Kissen unter deine Arme, wo du es leicht erreichen kannst. Wenn Sie stillen, sollten die Kissen nach dem Stillen weggelegt werden. Und denk daran, ein Tuch zu verwenden, um sicherzustellen, dass es wirklich bequem ist. Falls Sie Brustwarzenschmerzen haben, bitten Sie einen Arzt, diese zu entfernen. 11. Du stilltest dein Baby, aber die Flasche deines Babys ist voller Milch. Die Muttermilch ist fast immer weich oder sehr fest. Das ist nicht so schlimm, aber es ist die Muttermilch, die man nicht trinken kann. Stecken Sie die Brustwarze nicht in die Flasche. Legen Sie es stattdessen auf das Gesicht des Babys, die Seite der Brust, hinter die Brustwarze. 12. Nimm die Brustwarze nicht zu lange (mehr als 15 Sekunden) (Dies ist eine wichtige Regel.) Wenn dein Baby sie bereits in die Flasche gelegt hat und sie noch voll ist, hör auf.